SUCHE

ÖFFNUNGSZEITEN

Rathaus Durmersheim

Montag

07:30 - 12:00
14:00 - 18:00

 

Dienstag - Freitag

08:00 - 12:00

 

Donnerstag

08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

 

Rathaus Würmersheim

Montag - Mittwoch

09:00 - 12:00

21.06.2017

Hund angemeldet?

 

Hunde über drei Monate müssen angemeldet werden


Gemäß der Hundesteuersatzung der Gemeinde Durmersheim hat jeder, der im Gemeindegebiet einen über drei Monate alten Hund hält, diesen innerhalb eines Monats der Gemeinde anzuzeigen. 

Im Zuge des Gleichbehandlungsgebotes aller Steuerpflichtigen bitten wir um ordnungsgemäße Anmeldung. Sollten Sie einen oder mehrere Hunde halten, welche Sie noch nicht bei der Gemeinde Durmersheim angemeldet haben, sind Sie verpflichtet dies unverzüglich nachzuholen.



Die Hundesteuer beträgt für jeden in Durmersheim gehaltenen Hund jährlich 78 €. Werden von einem Hundehalter mehrere Hunde gehalten, so erhöht sich der Steuersatz für jeden zweiten und jeden weiteren Hund um 156 €. Alle in einem Haushalt gehaltenen Hunde gelten als von den Haltern gemeinsam gehalten.

Für das Halten eines Kampfhundes beträgt der Steuersatz 600 €, für den zweiten und jeden weiteren Kampfhund erhöht sich der Steuersatz auf 1.200 €. Die Steuer reduziert sich auf 78 €, wenn der Hund den Verhaltenstest gemäß § 1 Abs. 4 PolVOgH vom 3. August 2000 bestanden hat.

Werden neben Kampfhunden noch andere Hunde gehalten, so gelten diese als "weitere Hunde". Steuerfreie Hunde sowie Hunde in einem Zwinger bleiben hierbei außer Betracht.