Wahlhelfer

Wahlhelfer - wertvolles Ehrenamt

Foto: HHS, pixelio.de

Zur Durchführung der Wahlen in den Wahllokalen sind an Wahltagen insgesamt rund 110 ehrenamtliche Wahlhelfer in den Wahlvorständen der einzelnen Wahlbezirke im Einsatz. Als Ansprechpartner der Wähler vor Ort koordinieren und gewährleisten sie den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl. Der Wahldienst erfolgt am Wahltag tagsüber in zwei Schichten. Am Abend nach Schließung des Wahllokals finden sich alle Mitglieder des Wahlvorstands im Wahlraum zur öffentlichen Stimmenauszählung und Feststellung des Wahlbezirksergebnisses ein.

Möchten Sie gerne als Wahlhelfer bei einer künftigen Wahl mitarbeiten oder haben Sie zu einer möglichen Wahlhelfertätigkeit Fragen?

                      
 
Auskünfte
Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte und merken Sie für einen möglichen Wahleinsatz vor. Ansprechpartner: Sonja Schorpp, Telefon 0 72 45 / 920-223 oder Petra Dürrschnabel, Telefon 0 72 45 / 920-220).